Publikationsübersicht

Hier möchten wir Ihnen einen Auszug aus unserem Angebot kostenloser Informations-materialen vorstellen.

Einige dieser Veröffentlichungen und viele weitere finden Sie auch im EU-Bookshop unter bookshop.eu. Es kann dort jeweils nur ein Exemplar bezogen werden. Sollten Sie von einer Publikation mehrere Exemplare wünschen, können wir diese gerne für Sie bestellen.

Darüber hinaus haben wir noch weiteres Informationsmaterial vorrätig. Besuchen Sie uns doch einfach und sehen Sie sich um!


DIE EU & ICH

Wenn Sie zwischen 14 und 18 Jahre alt sind und mehr über die Europäische Union wissen wollen, dann sind Sie hier genau richtig! In dieser Veröffentlichung erfahren Sie, wie die Europäische Union entstanden ist, welche Werte wir teilen, wer in der EU wofür zuständig ist und was all das mit Ihrem Alltag zu tun hat. Sie erhalten außerdem einen Einblick in die zahlreichen Herausforderungen, vor denen die EU heute steht – Herausforderungen, die auch Ihre Zukunft prägen werden. Die Europäische Union ist das Ergebnis jahrzehntelanger Arbeit. Sie befindet sich in ständiger Entwicklung, und bald wird es Ihre Generation sein, die die Weichenstellung übernehmen wird. Daher ist es an der Zeit, dass Sie sich eine eigene Meinung über die EU bilden. Diese Veröffentlichung und die darin enthaltenen Aufgaben sollen nicht nur Sie zum Nachdenken anregen, sondern auch Ihre Freunde und Familien, wenn Sie mit ihnen über Europa sprechen.


Landwirtschaft: Im Zentrum unseres Lebens

Eine Sammlung von Lehr- und Lernmaterialien für junge Europäerinnen und Europäer im Alter von 11 bis 15 Jahren zum Thema Nahrungsmittel und zur Bedeutung der Landwirtschaft für unser Leben. Das Unterrichtspaket für Lehrkräfte enthält eine DVD, einen USB-Stick, Arbeitsblätter und eine Karte. Die 20 Arbeitsblätter für die Schüler enthalten farbenfrohe, unterhaltsame Übungen mit Projektideen. Sie können für den Unterricht in Erdkunde, Ökologie und Ernährungslehre eingesetzt werden.

 




Europa in 12 Lektionen

Welches Ziel hat die EU? Warum und wie wurde sie geschaffen? Wie funktioniert sie? Was hat sie bereits für ihre Bürgerinnen und Bürger erreicht, und welchen Aufgaben steht sie heute gegenüber? Kann sich die EU im Zeitalter der Globalisierung erfolgreich mit anderen großen Wirtschaftsmächten messen und gleichzeitig ihre sozialen Standards wahren? Wie kann die Zuwanderung gesteuert werden? Welche Rolle wird Europa in den kommenden Jahren auf der Weltbühne spielen? Wo werden die Grenzen der EU verlaufen? Und wie sieht die Zukunft des Euro aus? Dies sind nur einige der Fragen, die der EU-Experte Pascal Fontaine in dieser neuen Ausgabe seiner Broschüre Europa in 12 Lektionen erörtert. Pascal Fontaine war Assistent von Jean Monnet und Professor am Institut d’Etudes Politiques in Paris


Europa 2018

Die Publikation erläutert ausführlich die Institutionen und unterschiedlichen Politikbereiche der EU.

Wo entscheidet die EU über mein Leben? Was bewegt Europa heute? Wer entscheidet in der Europäischen Union - und wie? Wer vertritt mich in der EU? Wie kann ich mitentscheiden?


Das Europäische Parlament und die Europäische Union

Die Broschüre erläutert die Institutionen und die Gesetzgebung in der Europäischen Union. Dabei wird auf die wesentlichen Rechte des Europäischen Parlaments, dessen Aufgaben und auf die unterschiedlichen Organe der Europäischen Union eingegangen. Des Weiteren wird auch das Gesetzgebungsverfahren der Union anschaulich erklärt.


Sophie und Paul entdecken Europa

„Sophie und Paul entdecken Europa“ richtet sich an Kinder zwischen fünf und neun Jahren. In Comic-Form erklärt die Broschüre kindgerecht, was man unter der EU versteht und wie Kinder in Europa leben. Neben einem großen Quiz und kleinen Tests fordern Ausmalbilder, Bastelbögen und einfache Kochrezepte zum Mitmachen auf.


Europa kinderleicht

Dieses Heft erklärt Kindern zwischen 9 und 12 Jahren, wer zur Europäischen Union gehört, warum die EU gegründet wurde und was sie für die Menschen tut. Sie lernen Europa, die Europäische Union und die darin zusammengeschlossenen „alten“ und „neuen“ Staaten und Regionen besser kennen. Bastelaufgaben, Quiz und Rätsel testen das Wissen der jungen Europäerinnen und Europäer.


Entdecke Europa!

Diese Broschüre richtet sich an Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren und versucht, die Geschichte Europas auf kindgerechte Art und Weise darzustellen. Anhand vieler interessanter Informationen und farbigen Abbildungen erhalten die Kinder einen spannend geschriebenen Überblick über Europa und die Europäische Union.


Die Vorteile von CETA

Die Broschüre beschäftigt sich mit dem neuen Handelsabkommen CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement) der Europäischen Union mit Kanada. Es wird ein Überblick darüber gegeben, welche Vorteile das Abkommen für Menschen und Unternehmen in Europa mit sich bringt. So wird CETA beispielsweise zum Wachstum beitragen und neue Arbeitsplätze schaffen.


Reisetipps - Rat und Hilfe für Verbraucher in Europa

Verbringen Sie Ihren Urlaub im Ausland? Kaufen Sie während Ihres Auslandsaufenthalts Waren? Mieten Sie in anderen Ländern ein Auto? Wenn dies der Fall ist und Sie in der EU, Island oder Norwegen leben und reisen, dann können Ihnen die Tipps dieser neuen Broschüre helfen.


Flüchtlingskrise: Was tut die EU?

Die Flüchtlingskrise stellt Deutschland und die Europäische Union vor eine große Herausforderung. In diesem Flyer wird dargestellt, welchen Beitrag die Europäische Kommission bisher für eine Lösung geleistet hat.


TTIP auf einen Blick

Diese Broschüre beinhaltet eine Übersicht und eine Einführung in die einzelnen Kapitel des Handelsabkommens zwischen der EU und den USA (TTIP) in leicht verständlicher Sprache. Jedes Kapitel des Freihandelsabkommens wird dabei erläutert, deren Hintergründe beleuchtet und Ziele dargestellt. Hierbei werden auch die Bedenken der Bevölkerung berücksichtigt.


Zehn Mythen über TTIP

Was stimmt, was stimmt nicht? Leider haben sich gewisse Mythen darum gebildet, was die transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) beinhaltet und was nicht – Behauptungen, die einfach nicht wahr sind. In dieser Broschüre werden die zehn wichtigsten Mythen aufgeführt und der Wahrheit gegenübergestellt.


Entdeckt Europa - Europa in der Grundschule

"Entdeckt Europa – Europa in der Grundschule" beinhaltet 21 Arbeitsblätter für Kinder ab 6 Jahren. Die Arbeitsblätter dienen als Kopiervorlage und umfassen unter anderem Übungen zu Geografie, Flaggen, Sprachen, Symbolen, Speisen, Tierstimmen, Länderkunde, Geld, Reisen ohne Grenzen, Berufen und zu den Einrichtungen der EU. Das dazugehörige Lehrerbegleitheft enthält didaktisch-methodische Vorschläge zu den Arbeits- blättern und stellt zusätzlich eine Auswahl an Materialien und Kinderbüchern zum Thema Europa vor.

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Unterrichtsmaterialien im PDF-Format herunterzuladen:
Lehrerheft

Arbeitsblätter


Einfach Politik: Europa - Ein Heft über die Europäische Union in leichter Sprache

Dieses Heft erklärt in einfacher Sprache die Europäische Union. Es wird beschrieben warum die EU wichtig ist, wann sie unser Leben beeinflusst und wer in der EU bestimmt. Außerdem wird geklärt, warum manche Menschen nicht mit der EU zufrieden sind und was die Bürger und Bürgerinnen tun können wenn sie etwas ändern wollen.

 

Momentan als Druckversion nicht erhältlich.


Europa. Das Wissensmagazin für Jugendliche

Dieses Magazin ist aus der Sicht von Schülern einer Europa-Klasse in Berlin geschrieben und bietet einen umfangreichen Überblick über die Europäische Union. Zudem sind an vielen Stellen interessante Aufgaben, Rätsel und Diskussionsideen eingebaut, die die Broschüre auflockern.


Unser Planet, unsere Zukunft

Gemeinsam für den Klimaschutz kämpfen! Diese Broschüre informiert, auf wissenschaftliche Erkenntnisse gestützt, über die Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels. Es wird zum Nachdenken angeregt, aber auch inspirierende Beispiele des Klimaschutzes aufgezeigt. Die kreativ gestaltete Broschüre ist gut für den Unterricht geeignet und lässt Schülerinnen und Schüler dank zahlreicher Information und Ideen für umweltbewusstes Handeln zu Klimawandel-Experten werden.


Wandkarte - Die Europäische Union

Die bunt illustrierte Karte veranschaulicht die Institutionen der Europäischen Union: vom Europäischen Parlament über die Kommission bis hin zum Europäischen Rechnungshof. Außerdem werden übersichtlich die wichtigsten Aufgaben und Funktionen dargestellt. Auf der Rückseite finden sich nähere Informationen zu jeder Institution.


Sprachen bringen dich weiter

In dieser kleinen Broschüre findest Du die wichtigsten Wörter und Sätze aus vielen in Europa gesprochenen Sprachen. Wer sich für die Sprache eines anderen Landes interessiert, lernt auch dessen Bewohner und dessen Kultur besser kennen; das kann sehr nützlich sein.

 

Nicht mehr in gedruckter Form vorhanden.


So funktioniert die EU

Diese Broschüre gibt einen Überblick über die Arbeit und die Funktionsweise aller Organe und sonstigen Stellen der EU und bietet eine hilfreiche Einführung in das Beschlussfassungssystem der Europäischen Union.


Die Europäische Union – Falter Zeitgeschichte Nr. 2

Auf diesem Falter sind als Zeitstrahl alle wichtigen Ereignisse der Entwicklung der Europäischen Union zwischen 1945 und 2013 festgehalten. Die Schwerpunkte sind die diversen Erweiterungsrunden und die einzelnen Verträge. Das über zwei Meter lange DINA0-Plakat eignet sich hervorragend für den längerfristigen Unterricht in Klassenräumen.


Das Europäische Parlament: Die Stimme der Bürgerinnen und Bürger in der EU

Diese Veröffentlichung des Europäischen Parlaments zeigt den Aufbau und die Funktionsweise des Europäischen Parlaments, seine Stellung im Verhältnis zu den anderen Organen und Einrichtungen der Europäischen Union sowie die Bedeutung für das tägliche Leben der Bürger auf.


Das ABC des Rechts der Europäischen Union

Am 1. Dezember 2009 trat der Vertrag von Lissabon in Kraft. Er bringt Änderungen sowohl für das Recht als auch für die Institutionen der EU mit sich. Mit dieser Broschüre legt Prof. Dr. Klaus-Dieter Borchardt ein Standardwerk vor, das auch auf die Ursprünge des vereinigten Europa und seine Entwicklung als Rechtsordnung eingeht. Der Autor stellt darin nicht nur dar, was die Europäische Union ausmacht, auf welchen Grundsätzen sie beruht und welche Rechtsordnung ihr zugrunde liegt, sondern setzt diese Rechtsordnung auch zum Recht der Mitgliedstaaten in Beziehung. Das Werk wendet sich an europäische Bürgerinnen und Bürger ohne juristische Fachkenntnisse, die verstehen wollen, wie das Europarecht ihr tägliches Leben beeinflusst.


Europarecht im Alltag

Welche Einkäufe darf ich über eine Grenze mitnehmen? Ist es möglich, in einem anderen Mitgliedstaat Immobilien zu erwerben? Darf ich als Unionsbürger aus einem neuen Mitgliedstaat in einem alten Mitgliedstaat arbeiten? Das sind nur drei von 50 gesammelten Fragen aus dem Buch „Europarecht im Alltag“, das jetzt in einer aktualisierten zweiten Auflage erschienen ist.


Vertrag von Lissabon

Hierbei handelt es sich um die vollständige Textausgabe des Vertrag von Lissabon. Die Publikation umfasst 471 Seiten, Stand 2010.


Wegweiser durch den Lissabon-Vertrag

Der Weg bis zum Vertrag, die wichtigsten Bestimmungen knapp erläutert, die Einzelheiten der institutionellen Veränderungen und ein Glossar der Fachbegriffe - auf knapp 16 Seiten bringt der "Wegweiser durch den Lissabon-Vertrag" den Europainteressierten auf den neuesten Stand.


Europa und Sie

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, was die Europäische Union für Sie ganz persönlich tut? Diese kleine Broschüre liefert Ihnen die Antwort auf diese Frage und stellt kurz und übersichtlich zehn Maßnahmen vor, die im vergangenen Jahr umgesetzt wurden und für jeden von uns wichtige Veränderungen mit sich brachten.


50 Wege vorwärts - Europas größte Erfolge

Zur Feier des 50. Jahrestages der Unterzeichnung des Vertrags von Rom hat die Europäische Kommission diese Broschüre herausgebracht, in der dargestellt wird, welche Bedeutung die Europäische Union für uns alle hat. Anhand von 50 authentischen Beispielen werden die Vorteile, die die Europäische Union den Menschen in Europa gebracht hat und noch bringen wird, aufgezeigt.


Informations- und Beratungsdienste der EU

In dieser Broschüre werden 22 derzeit in den Mitgliedstaaten bestehende Dienste und Angebote beschrieben, die maßgeschneiderte Hilfe in einem bestimmten Bereich anbieten: von allgemeinen Informationen über die EU bis hin zu spezielleren Themen, etwa der Suche nach einem Arbeitsplatz, nach einem Geschäftspartner oder nach einer Finanzierungsmöglichkeit für ein Projekt in Europa.


Eine Währung für ein Europa

Der Weg zum Euro - Am 1. Januar 1999 wurde Geschichte geschrieben, als elf Länder der Europäischen Union eine Währungsunion mit einer gemeinsamen Währung, dem Euro, gründeten. Die Euro-Banknoten und Euro-Münzen kamen am 1. Januar 2002 in Umlauf. Es war ein langer Weg bis zur Einführung einer gemeinsamen europäischen Währung, der bis zu den Ursprüngen der Europäischen Union zurückreicht. Fünfzig Jahre, nachdem mit den Römischen Verträgen die Grundlagen der heutigen EU geschaffen wurden, erweist sich der Euro unübersehbar als greifbarer Beleg für den Erfolg der europäischen Integration.


10 Antworten zur Wirtschaftskrise

Seit 2008 steckt die Wirtschaft in einer Krise. Diese Broschüre behandelt teils komplexe Wirtschaftsbegriffe in zehn Fragen und klärt so über die Ursachen der Krise und die von der Europäischen Union eingeleiteten Maßnahmen zur Bekämpfung auf. Grafiken, Diagramme und Tabellen veranschaulichen zur besseren Verständlichkeit die dargestellten Begriffe.


Ein kurzer Leitfaden zum Euro

In dieser Broschüre finden Sie Informationen zur Entstehung, dem Währungsgebiet, den Vorteilen und der Verwaltung des Euros. Vielleicht gibt es ja etwas, das Sie noch nicht wussten! Beigelegt ist ein Poster, das die wichtigsten Etappen der Einführung des Euros veranschaulicht.


Unterwegs in Europa

Dieses Faltblatt gibt nützliche Tipps für Reisewillige, die innerhalb der Europäischen Union Urlaub machen wollen.


Kinderlesebücher zum Thema Umwelt

Die Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission hat Lesebücher für Kinder veröffentlicht. Die Lesebücher "Floras Weg!", "Die Hoffnung der Kayakos!", "Die Blaue Insel!" haben wir vorrätig.


Local and Regional Governments in Europe: Structures and Competences

Diese Veröffentlichung des CEMR (Council of European Municipalities and Regions) fasst in kurzen Abschnitten kommunalrelevante Länderinformationen über die 42 Staaten zusammen, in denen der CEMR mit Sektionen vertreten ist. Darüber hinaus wird in Form einer Informationsgraphik eine übersichtliche Darstellung wichtiger Eckpunkte zum lokalen und regionalen Europa präsentiert.


Weißbuch zur Zukunft Europas

Wie geht es weiter mit der Europäischen Union?

 

Im Weißbuch zur Zukunft Europas werden Szenarien und Überlegungen über die EU der 27 Staaten im Jahr 2025 erstellt. Sie sollen einen Anreiz bieten für eine breit angelegte Debatte, in welcher über den Weg des vereinten Europas diskutiert wird, das sich großen Veränderungen stellen muss.


Reflexionspapier: Soziale Dimension Europas

Am 1. März 2017 hat die Europäische Kommission ein Weißbuch über die Zukunft Europas vorgelegt. Damit wurde eine ehrliche und breit angelegte Debatte angestoßen, wie die Zukunft der Union mit 27 Mitgliedstaaten aussehen könnte. Als weiteren Diskussionsbeitrag legt die Europäische Kommission nun eine Reihe von Reflexionspapieren zu zentralen Themen von maßgeblicher Bedeutung für die kommenden Jahre vor. Das Reflexionspapier über die soziale Dimension Europas stellt den Beitrag der Europäischen Kommission zu dieser Diskussion dar. In dem Papier werden Trends und Herausforderungen und – was noch wichtiger ist – Möglichkeiten aufgezeigt, wie unsere Bestrebungen in die Realität umgesetzt, die Europäer für die Welt im Jahr 2025 gerüstet und unsere Gesellschaften stärker und anpassungsfähiger gemacht werden können.


Reflexionspapier: Die Globalisierung meistern

Das vorliegende Papier zur Frage, wie die Globalisierung gemeistert werden kann, ist das zweite in der Reihe der Reflexionspapiere, die die EU-Kommission in Folge des Weißbuchs veröffentlicht hat. Es zielt darauf ab, fair und auf der Grundlage von Fakten zu bewerten, was die Globalisierung für Europa und die Europäer bedeutet.


Reflexionspapier: Vertiefung der Wirtschafts-und Währungsunion

Im vorliegenden dritten Reflexionspapier werden mögliche Wege aufgezeigt, wie die Wirtschafts- und Währungsunion (WWU) bis 2025 vertieft und komplettiert werden kann. Hierzu werden konkrete Schritte dargelegt, die bis zu den Europawahlen im Jahr 2019 eingeleitet werden könnten, sowie eine Reihe von Optionen für die darauffolgenden Jahre skizziert. Auf dem Fünf-Präsidenten-Bericht aufbauend soll das Papier sowohl die Debatte über die WWU anregen als auch dazu beitragen, zu einer gemeinsamen Sicht ihrer künftigen Ausgestaltung zu gelangen.


Reflexionspapier: Zukunft der europäischen Verteidigung

Das Reflexionspapier über die Zukunft der europäischen Verteidigung ist das vierte in der Reihe der Reflexionspapiere, die die EU-Kommission in Folge des Weißbuchs veröffentlicht hat. Es beschreibt die wichtigsten Trends und Herausforderungen, die für die Zukunft unserer Sicherheit und Verteidigung maßgeblich sind. Auf dieser Grundlage werden drei mögliche Szenarien für den Übergang zu einer Sicherheits- und Verteidigungsunion entwickelt. Diese Szenarien, die sich gegenseitig nicht ausschließen, unterscheiden sich jeweils durch das Ausmaß, in dem die EU ein gemeinsames Handeln im Sicherheits- und Verteidigungsbereich anstrebt. 


Reflexionspapier: Zukunft der EU-Finanzen

In diesem Papier – dem letzten der Reihe der Reflexionspapiere, die in Folge des Weißbuches veröffentlicht wurden – liegt der Schwerpunkt auf den Finanzen des künftigen Europas der 27 in einer Welt im Wandel. Dabei werden die in den früheren vier Reflexionspapieren vorgestellten Ideen berücksichtigt. In dem Papier werden verschiedene Möglichkeiten und Reformoptionen vorgestellt und ihre jeweiligen Chancen, Risiken und Zielkonflikte skizziert.


Schriftenreihe: Die Europäische Union erklärt